News

Top chart positions!

In GEWC und DAC sind wir diese Woche mit diversen Songs und unserem Album ziemlich gut unterwegs. Masks ist in den GEWC auf Platz 1 der Top-Tracks. From Wolves and Rats feat. Chris L. ist in den DAC auf Platz 11 eingestiegen und Bullet bei den Native 25. Mit unserem Album Schmerzmaschine sind wir in DAC/GEWC jeweils auf Platz 3 und in den Native 25 eingestiegen auf Platz 24. Danke an alle Unterstützer.

DANKE für eine großartige Tour!

Bild
Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Fans, Veranstaltern und natürlich bei unserer Crew für eine großartige Tour bedanken. Das war super und hat uns echt Spaß gemacht. Ein weiterer Dank geht an die Jungs von Terrorfrequenz und The Saint Paul. Ihr habt gerockt! We wanna say THX to all organizers, fans, venues and of course to our wonderful crew für supporting our tour. Also we say THX to our friends of Terrorfrequenz and The Saint Paul for awesome shows and having a lot of fun.

Letztes Tourwochenende in Erfurt und Dresden

Bild
Nach den zwei tollen Konzerten in Oberhausen und Leipzig am letzten Wochenende folgen in wenigen Tagen die letzten beiden Konzerte der Double-Release-Tour 2017. Zusammen mit Terrorfrequenz und The Saint Paul spielen Intent:Outtake am Freitag in Erfurt im Club From Hell und am Samstag im Bunker in Dresden. Auf zum letzten Wochenende der Tour!

Next Stops: Hannover and Hamburg

Bild
Am 17.11.2017 spielen wir unser nächstes Tourkonzert in Hannover und einen Tag später am 18.11. sind wir in Hamburg. Seid dabei, wenn die SubKultur in Hannover und das KIR in Hamburg beben. At 17th of november we´re playing the next show of our germany tour in Hannover and only one day later we´re playing in Hamburg. Be there!

Events

Datum Stadt Location
29.12.2017 Berlin, Berlin Nuke Club
Zeit: 20:00. Adresse: Pettenkofer Str. 17 a. Am 29. und 30. Dezember sind INTENT:OUTTAKE Special Guest bei AGONOIZE im Nuke Club Berlin. Am 31.12. spielen EzionogA eine Best of Agonoize Show zum Jahresausklang. Seid dabei. Tickets kaufen
30.12.2017 Berlin, Berlin Nuke Club
Zeit: 20:00. Adresse: Pettenkofer Str. 17 a. Am 29. und 30. Dezember sind INTENT:OUTTAKE Special Guest bei AGONOIZE im Nuke Club Berlin. Am 31.12. spielen EzionogA eine Best of Agonoize Show zum Jahresausklang. Seid dabei. Tickets kaufen
31.12.2017 Berlin, Berlin Nuke Club
Zeit: 20:00. Abendkasse: http://www.eventim.de/Tickets.html?affiliate=EVE&doc=artistPagestickets&fun=artist&action=tickets&erid=2002849&includeOnlybookable=true&x10=1&x11=ezionoga. Adresse: Pettenkofer Str. 17 a. Am 29. und 30. Dezember sind INTENT:OUTTAKE Special Guest bei AGONOIZE im Nuke Club Berlin. Am 31.12. spielen EzionogA eine Best of Agonoize Show zum Jahresausklang. Seid dabei.
28.07.2018 - 29.12.2018 Köln, Nordrhein-Westfalen Tanzbrunnen
Adresse: Rheinparkweg 1. XIV. AMPHI FESTIVAL 2018 28. & 29.07.2018 – KÖLN | TANZBRUNNEN -NEWSLETTER- ZWEITE BANDWELLE MIT KULTFAKTOR UND ABWECHLSUNG! Liebe Amphi Fans, die zweite Bandwelle zum Amphi Festival 2018 ist im Anmarsch und besticht vor allem durch sehr viel Abwechslung. Kultiges Szene-Urgestein trifft auf Newcomer, moderner Dark-Rock auf Neo-Klassisches und schneidiger Postpunk gibt sich mit aufstrebendem Elektropop die Klinke in die Hand. Herzlich willkommen: AESTHETIC PERFECTION GIRLS UNDER GLASS + UNZUCHT LEBANON HANOVER + SOVIET SOVIET + PERSEPHONE A PROJECTION + INTENT:OUTTAKE + LA SCALTRA Inmitten brachialer Beats und stimmungsvoller Industrialpop-Hymnen haben AESTHETIC PERFECTION ihr musikalisches Zuhause gefunden. Nachdem der bärenstarke Auftritt der Kalifornier beim Amphi 2016 sprichwörtlich durch die Decke ging, kehren Daniel Graves und Co. im kommenden Jahr zurück, um mit euch die Mainstage zu rocken! Vergleichsweise selten sind sie geworden: die Konzerte der Hamburger Szene-Pioniere GIRLS UNDER GLASS. Umso mehr gelten die raren Auftritte der seit 1986 aktiven Dark-Wave-Legende stets als besondere Anlässe mit Kultcharakter. Nicht von ungefähr zählen Thomas Lücke, Hauke Harms, Volker Zacharias und Axel Ermes mit ihrem Schaffen zu den einflussreichsten Szene-Formationen der 80er Jahre, ohne die es viele heute erfolgreiche Acts womöglich nie gegeben hätte! Die Dark-Rocker UNZUCHT leben spätestens seit ihrem letzten Album „Neuntöter“ auf der Überholspur. In der Sogwelle aus ehrlichen Statements und beinharten Riffs treffen die Niedersachsen den Nerv der modernen Generation Schwarz und reißen ihr Publikum bedingungslos mit. LEBANON HANOVER sind ein Phänomen! Subversiv, elegant und umgeben von ihrer ganz eigenen Magie, erschaffen Larissa Iceglass und William Maybelline einen kraftvollen Funken aus unterkühlter Postpunk-Attitüde, minimalistischem Darkwave und hypnotischen Beats mit Tiefenwirkung. Im krassen Gegensatz dazu fackeln SOVIET SOVIET nicht lange und donnern uns ein temperamentvolles Postpunk-Gewitter um die Ohren. Wie Jake LaMottas zu seinen besten Zeiten „kellen“ die Italiener los wie ein wilder Stier – unaufhaltsam – unermüdlich – voll auf Attacke! Mit ihren bereits als Genreklassikern geltenden Alben „Fate“ und „Endless“ erspielte sich das Trio internationale Anerkennung und wird 2018 erstmals auf dem Amphi Festival gastieren! Lange lange war es ruhig um die deutsch-österreichischen Neo-Klassiker PERSEPHONE. Jetzt sind Sonja Kraushofer (L‘ Âme Immortelle), Martin Höfert und ihre Getreuen zurück, um mit „Perle“ den lang erwarteten Nachfolger ihres 2007 erschienenen Albums „Letters to a Stranger“ vorzustellen. Stimmgewalt trifft instrumentale Finesse. Einsteigen, hinhören und sich in eine andere Welt entführen lassen! Das Schaffen der Schweden von A PROJECTION dreht sich wiederum um intelligenten Postpunk mit Indie-Einflüssen. Auf den Spuren von Bands wie The Cure, Editors und Joy Division haben sich Isak Eriksson und Co. unlängst einen Namen gemacht. Spätestens seit ihrem Anfang des Jahres erschienenen Zweitling „Framework“ zählen die Skandinavier zu den vielversprechendsten Newcomern des Genres. Andreas Engleitner und Bastian Polak alias INTENT:OUTTAKE haben sich ganz dem Dark-Electro verschrieben. Seit ihrem Debutalbum „Wake-Up Call“ geht es bei den Leipzigern Schlag auf Schlag. Auch in euren Wunschlisten stand das Duo hoch im Kurs, weshalb wir uns sehr freuen Intent:Outtake erstmals auf dem Amphi Festival begrüßen zu dürfen. „Ist das Hexenpop?“, möchte man sich auf der Suche nach einer passenden Schublade fragen, sobald LA SCALTRA die Melodie ihres aktuellen Abräumers „Cantate“ erklingen lassen. Eingängig, bittersüß und geheimnisvoll, strahlen Aeleth Kaven, Dae Widow und Jay Sharp eine faszinierend abgründige Magie aus, mit der die Newcomer unsere Orbit Stage im Sturm erobern werden. Mehr Festivalinfos findet ihr wie immer unter www.amphi-festival.de oder www.facebook.com/amphifestival . Original Amphi Festival Wochenendtickets sind exklusiv im Amphi Shop unter www.amphi-shop.de erhältlich! Weiterhin sind Tickets bei allen CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, bei www.eventim.de, www.oeticket.com, www.ticketcorner.ch, sowie als PRINT@HOME erhältlich.   Viele Grüße Euer Amphi Festival Team XIV. AMPHI FESTIVAL 2018 28. – 29. Juli 2018 DE – Köln | Tanzbrunnen AND ONE OOMPH! + GOETHES ERBEN SOLAR FAKE + AESTHETIC PERFECTION + NEUROTICFISH FUNKER VOGT + GIRLS UNDER GLASS + UNZUCHT + [X]-RX LEBANON HANOVER + THE CREEPSHOW + CENTHRON + PERSEPHONE HELDMASCHINE + KIEW + SOVIET SOVIET + A PROJECTION INTENT:OUTTAKE + FUTURE LIED TO US + LA SCALTRA + viele weitere Bands & Rahmenprogramm in Vorbereitung! Infos: www.amphi-festival.de oder www.facebook.com/amphifestival Originaltickets: exklusiv unter www.amphi-shop.de (weltweiter Versand) Festivaltickets auch bei allen CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, bei www.eventim.de, www.oeticket.com, www.ticketcorner.ch sowie als PRINT@HOME. — ENGLISH — XIV. AMPHI FESTIVAL 2018 28. & 29.07.2018 – COLOGNE | TANZBRUNNEN -NEWSLETTER- SECOND WAVE OF BANDS WITH FOCUS ON CULT ACTS AND DIVERSITY! Dear Amphi Fans, the second wave of bands for the Amphi Festival 2018 is crashing in and impresses with its strong focus on variety. Cult formations go along with newcomers, as modern dark-rock meets neo-classical perfomance and cutting edge postpunk passes on the handle to an injection of fresh electropop. Please welcome: AESTHETIC PERFECTION GIRLS UNDER GLASS + UNZUCHT LEBANON HANOVER + SOVIET SOVIET + PERSEPHONE A PROJECTION + INTENT:OUTTAKE + LA SCALTRA In-between massive beats and exciting industrialpop hymns AESTHETIC PERFECTION have found their musical home. After the Californians‘ highly acclaimed show at Amphi 2016, which went totally through the roof, Daniel Graves & Co. are to return next year, ready to instigate an extra load of mainstage mayhem! Though having become comparably seldom, every concert of Hamburg-based scene-pioneers GIRLS UNDER GLASS turns even more into a special occasion with distinct cult status. Active since 1986, not by chance the darkwave legend around Thomas Lücke, Hauke Harms, Volker Zacharias and Axel Ermes counts to the most influential scene-formations of the 80s, who inspired many acts successful today, that maybe never existed without them! Ever since their latest album „Neuntöter“ the darkrockers UNZUCHT joined life on the fast lane. Amidst an undertow of honest statements and shattering riffs the Lower-Saxonians hit the nerve of the modern generation goth, carrying their audience with unrelenting grip. LEBANON HANOVER are a phenomenon! Subversively elegant and surrounded by their own distinct magic, Larissa Iceglass und William Maybelline create a powerful spark from a chilling postpunk attitude, honed with minimalistic darkwave and hypnotic rhythms of undeniable immersion. Almost completely opposite SOVIET SOVIET keep no holds barred when it comes to firing off a temperamental postpunk barrage. Like Jake LaMotta in his best days the Italians literally push forward like a raging bull – relentless – tireless – full speed ahead! While their albums „Fate“ and „Endless“ being instant classics, the trio rightfully received strong international acclaim and recognition. 2018 they are to guest at Amphi Festival 2018 for the first time! It has been a long time coming with the German-Austrian neo-classical ensemble PERSEPHONE. Now Sonja Kraushofer (L‘ Âme Immortelle), Martin Höfert and their fellow musicians finally return to present „Perle“, the highly anticipated follow up to their 2007 released album „Letters to a Stranger“. Exceptional vocals meet instrumental finesse. Join in, listen and let yourself be taken to another world! The creative work of Swedish rockers A PROJECTION again is set in the realm of smart postpunk, spiced with a notable indiepop injected. Emerging from the influences of bands like The Cure, Editors and Joy Division, the five-piece around singer Isak Eriksson cultivated their unique style. With the release of their early 2017 second album „Framework“ the Scandinavians ranked themselves among the most promising genre newcomers. Andreas Engleitner and Bastian Polak, also known as INTENT:OUTTAKE, fully dedicated themselves to the world of dark-electro. Ever since the release of their debut album „Wake-Up Call“ the boys from Leipzig conquered the clubfloors by storm. Even in your festival-wishlists the duo received tremendous consideration and so we are happy to welcome Intent:Outtake for next year as one of the most requested newcomers at Amphi Festival. „Is this witchpop?“, you might ask yourself in search for a fitting drawer, when LA SCALTRA sound the haunting melody of their current smasher „Cantate“. Catchy, bittersweet and mysterious in themselves, Aeleth Kaven, Dae Widow and Jay Sharp radiate a fascinatingly abysmal magic by which the newcomers will take our Orbit Stage instantly. Original Amphi Festival weekend tickets are exclusively available at Amphi Shop, www.amphi-shop.de ! Furthermore festival tickets are available at all nationwide CTS/EVENTIM box-offices, online at www.eventim.de, www.oeticket.com, www.ticketcorner.ch and as PRINT@HOME edition. Kind regards, Your Amphi Team XIV. AMPHI FESTIVAL 2018 28. – 29. July 2018 GER – Cologne | Tanzbrunnen AND ONE OOMPH! + GOETHES ERBEN SOLAR FAKE + NEUROTICFISH + FUNKER VOGT GIRLS UNDER GLASS + [X]-RX + THE CREEPSHOW + CENTHRON PERSEPHONE + HELDMASCHINE + KIEW + SOVIET SOVIET INTENT:OUTTAKE + FUTURE LIED TO US + LA SCALTRA + many other bands & supporting programme coming soon Info: www.amphi-festival.de or www.facebook.com/amphifestival Original tickets: exclusively available at www.amphi-shop.de (worldwide shipping) Festival tickets: also at all nationwide CTS/EVENTIM box-offices, online at www.eventim.de, www.oeticket.com, www.ticketcorner.ch and as PRINT@HOME edition. Tickets kaufen

Abonnieren: RSS | iCal

 Top

About

INTENT:OUTTAKE aus Leipzig stehen für melodischen, tanzbaren Dark-Electro, der mit seinen Texten zum Nachdenken anregen soll. Andreas und Bastian singen in deutscher und englischer Sprache von sozialen Defiziten und dem Zerfall der Menschheit und ihrer Umwelt. Der größte Feind des Menschen ist nunmal der Mensch selbst.

Es gibt einige Termine, die für Bastian und Andreas wohl immer besondere Bedeutung haben werden, darunter auch der 08. Juni 2014. An diesem Tag spielten INTENT:OUTTAKE ihr erstes Konzert beim 23. WGT in Leipzig. Im Rahmen dieses Gigs präsentierten die beiden Musiker dem interessierten Publikum in der K3 Lounge in Leipzig zum ersten mal ihre eigenen Songs. Beflügelt durch den Zuspruch dieses Abends, wurde in den Folgemonaten das Debütalbum „Wake Up Call“ fertig gestellt, welches im Januar 2015 erschienen ist.

Nach der ersten Veröffentlichung war die Band deutschlandweit zu Auftritten unterwegs und veröffentlichte noch im gleichen Jahr die Single „Neustart“, als Vorboten zum zweiten Album. Das Album „About Halos“ folgte im Jahr 2016 und führte die beiden Musiker auf diverse Festivalbühnen, auch im europäischen Ausland.

Die Single zum dritten Album wird im Juni 2017 erscheinen und kündigt damit das dritte Studioalbum an. Das Album wird im Herbst 2017 auf den Markt kommen. Dazu wird die Band zu ihrer ersten Release-Tour aufbrechen.

 

 

 

 

 

 Top

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Andreas Engleitner & Bastian Polak GbR
Unterer Haselberg 3
04683 Naunhof OT Ammelshain

E-Mail: contact@intentouttake.de

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 Top

Pin It on Pinterest